Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

  1. Anwendungsbereich

Diese rechtlichen Hinweise / Nutzungsbedingungen regeln die Benutzung der Webseiten «www.silbern-dietikon.ch» und «www.dietikon-silbern.ch», welche von den beiden Organisationen Interessengemeinschaft Silbern (Verein) sowie der Stadt Dietikon (Verwaltungsbehörde) (nachfolgeden „die Auftraggeber“) betrieben wird.

Die Nutzung von Diensten Dritter oder verlinkten Websites Dritter kann einschlägigen Bestimmungen dieser Betreiber unterliegen. Mit der Nutzung der Webseiten «www.silbern-dietikon.ch» und «www.dietikon-silbern.ch» anerkennt der/die NutzerIn (nachfolgend «der Nutzer») die vorliegenden rechtlichen Hinweise / Nutzungsbedingungen.

  1. Leistungen «www.silbern-dietikon.ch» und «www.dietikon-silbern.ch».

2.1. Allgemeines

Die Auftraggeber und ihre Partner stellen auf den Webseiten «www.silbern-dietikon.ch» und «www.dietikon-silbern.ch» verschiedene Online Dienste und Services zur unentgeltlichen Nutzung bereit. Diese Dienste können jederzeit in Inhalt und Form verändert, erweitert oder eingestellt werden. Die Auftraggeber können einzelne Dienste kostenpflichtig ausgestalten. und für die Erbringung von Services und Leistungen jederzeit Dritte beiziehen.

2.2. Registrierung

Für einzelne Dienste kann eine Registrierung notwendig sein. Der Nutzer ist bei der Registrierung verpflichtet, die erforderlichen Angaben wahrheitsgetreu und vollständig anzugeben sowie Änderungen umgehend vorzunehmen. Für den Inhalt seiner Registrierung und damit für die Informationen, die er über sich bereitstellt, ist der Nutzer allein verantwortlich. Die Auftraggeber sind berechtigt, die Registrierung des Nutzers ohne Nennung von Gründen jederzeit zu löschen. Die Auftraggeber können für Folgen unerlaubter Eingriffe nicht haftbar gemacht werden.

2.3. Speicherung und Veröffentlichung von Inhalten

Die Auftraggeber bieten den Nutzern ihrer Webseiten verschiedene Möglichkeiten, eigene Inhalte wie z.B. Veranstaltungen, Inserate, Kommentare, Bewertungen, Videos, Bilder, Ergänzungen zum Verzeichnis-Eintrag u.s.w. in verschiedenen Bereichen zu erfassen. Jede Erfassung eines Inhalts gilt als Nutzung, womit der Nutzer die jeweils geltenden rechtlichen Hinweise / Nutzungsbedingungen der Auftraggeber akzeptiert. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Aufschaltung und Veröffentlichung seines Inhalts einverstanden. die Auftraggeber sind jedoch nicht verpflichtet, einen Inhalt aufzuschalten und zu veröffentlichen und es steht ihnen frei, einen Inhalt jederzeit und ohne Angabe von Gründen von der Website zu entfernen.

Die Inhalte/Bewertungen, welche auf den Webseiten der Auftraggeber aufgeschaltet werden, geben die subjektive Auffassung der Verfasser wieder. In der Aufschaltung liegt auch nicht die Zustimmung oder das Einverständnis der Auftraggeber zu den aufgeschalteten Inhalten.

  1. Pflichten der Nutzer

Der Nutzer verpflichtet sich, von den Auftraggeber angebotene Dienste nicht missbräuchlich zu nutzen und rechtswidrige Handlungen zu unterlassen. Insbesondere dürfen keine Daten ins System eingebracht werden, welche einen Computer-Virus enthalten und die Dienste dürfen nicht so genutzt werden, dass die Verfügbarkeit für andere Nutzer negativ beeinflusst wird. Der Nutzer anerkennt, dass die auf den Webseiten der Auftraggeber angebotenen Inhalte und Informationen (Adressen, URLs, Logos, etc.) rechtlich geschützt sind und / oder die Rechte Dritter tangieren. Der Nutzer verpflichtet sich, mit seinen Zugangsdaten (Benutzername / Passwort) bewusst, vertraulich und vorsichtig umzugehen. Für einen Missbrauch der Zugangsdaten oder Schäden, welche durch missbräuchlichen Zugang entstanden sind, können die Auftraggeber nicht haftbar gemacht werden. Stellt der Nutzer auf den Webseiten der Auftraggeber rechtswidrige Angebote oder andere Missbräuche fest, so hat er diese darüber umgehend in Kenntnis zu setzen.

Der Nutzer verpflichtet sich die Netiquette zu beachten. Der Nutzer verpflichtet sich, mit dem von ihm veröffentlichten Inhalten nicht gegen gesetzliche Vorschriften des schweizerischen Rechts zu verstossen. Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer, keine persönlichkeits-, wettbewerbs- oder ehrverletzende, rassistische, gewaltverherrlichende, bedrohende, pornographische, obszöne Inhalte zu veröffentlichen und die Urheberrechte Dritter zu gewährleisten. Die Auftraggeber haben das Recht, Inhalte, die gegen diese Regeln verstossen, unverzüglich und ohne Ankündigung zu sperren, zu löschen bzw. nicht aufzuschalten.

  1. Daten

Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die Daten aufgrund von technischen oder anderen Begebenheiten Fehler oder unvollständige Informationen enthalten können. Die Auftraggber können für daraus entstandene Fehler oder Konsequenzen nicht haftbar gemacht werden.

  1. Datenschutz

Beim Besuch der Webseiten der Auftraggeber oder bei der Nutzung von Services können verschiedenste Kundendaten anfallen, welche die Auftraggeber erheben und speichern, etwa: – Kundendaten, welche die Kunden bei Ihrer Registration für einen Service bekannt geben (z.B. persönliche Daten und servicespezifische Einstellungen). Diese Angaben können die Kunden im Kundencenter jederzeit überprüfen und gegebenenfalls ändern.

Kundendaten, welche bei der Nutzung anfallen (z.B. Informationen über die Nutzungsdauer und -häufigkeit eines Services usw.).

Kundendaten, welche bei der Nutzung der einzelnen Webseiten der Auftraggeber anfallen (z.B. von den Kunden abgerufene Seiten).

Nicht persönliche Daten, welche aufgrund von technischen Abläufen bei der Nutzung der Webseiten der Auftraggeber anfallen sowie Internet Protokoll Adressen bzw. IP-Adressen.

Personendaten und weitere Daten, welche die Kunden bei der Teilnahme an Gewinnspielen, Umfragen und dergleichen auf den Webseiten der Auftraggeber bekannt geben.

Kundendaten dürfen von den Auftraggebern ausschliesslich zum Zweck der Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit den Inhalten oder der Nutzung der Webseiten verwendet und nicht an Dritte weitergegeben werden.

 

  1. Cookies / Google Analytics

Für die Steuerung von Diensten und Services auf den Webseiten der Auftraggeber werden Cookies verwendet. Ein Cookie erkennt einen Nutzer; so können Informationen benutzerfreundlicher für den Nutzer aufbereitet werden. Diese Website benutzt darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet ebenfalls «Cookies» die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag der Auftraggeber wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

  1. Geistiges Eigentum

Der gesamte Inhalt der Webseite ist urheberrechtlich geschützt (alle Rechte vorbehalten). Der Nutzer erhält das unübertragbare, nicht ausschliessliche Recht zur Nutzung angebotener Dienste auf den Webseiten. Alle Rechte an bestehendem oder bei entstehendem geistigem Eigentum bezüglich Dienste und Services verbleiben bei den Auftraggeber oder den berechtigten Dritten. Das Herunterladen oder Ausdrucken einzelner Seiten und Teilbereiche der Webseiten ist insbesondere nur für den persönlichen nicht kommerziellen Gebrauch gestattet, sofern weder die Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren oder Verknüpfen der Webseiten der Auftraggeber für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.

  1. Verfügbarkeit, Gewährleistung und Haftung

Die Auftraggeber übernehemen keine Gewährleistung für ein unterbruchs- und störungsfreies Funktionieren der Dienste und Services. Soweit rechtlich zulässig ist jede Haftung der Auftraggeber gegenüber dem Nutzer oder Dritten ausgeschlossen. Der Nutzer nimmt insbesondere zur Kenntnis, dass die Auftraggeber nicht haften für die von anderen Nutzern auf ihren Webseiten veröffentlichten Inhalte sowie für die Inhalte anderer Webseiten, auf die verwiesen wird. Der Nutzer verpflichtet sich, die Auftraggeber von jeglichen Ansprüchen Dritter vollständig freizustellen, die durch seine missbräuchliche Verwendung von Daten, Diensten oder Services auf den Webseiten der Auftraggeber oder durch die von ihm veröffentlichen Inhalte entstanden sind.

  1. Schlussbestimmungen

Die Auftraggeber können die vorliegenden rechtlichen Hinweise / Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Die Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt der Publikation auf den Webseiten. Bei Missachtung der rechtlichen Hinweise / Nutzungsbedingungen kann einem Nutzer der Zugang zu den Webseiten gesperrt werden. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen nichtig oder unwirksam sein, bleibt die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen dadurch unberührt. Anwendbar ist schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand ist der Sitz der Gesellschaft (Zürich).

Impressum

Gebietsmanagement Silbern
Dieter Beeler
c/o acasa Immobilien-Marketing GmbH
Stelzenstrasse 2
8152 Glattpark

Das Gebietsmanagement Silbern handelt im Auftrag von
Interessengemeinschaft Silbern und
Stadt Dietikon