S-Bahn-Station Silbern braucht IHRE Hilfe

Dez 11 2017

S-Bahn-Station Silbern braucht IHRE Hilfe

Argumente S-Bahn-Station SilbernAktuell läuft eine Vernehmlassung des Bundes mit dem Titel «Ausbauschritt der Bahninfrastruktur 2030/2035». Darin enthalten, aber leider nicht priorisiert: die von der Stadt Dietikon, vom Dietiker Gewerbe, von der Bevölkerung und von Pendlern geforderte S-Bahn-Station Silbern. Da das Anliegen für die Region dringlich ist, setzt sich das «Komitee Vorwärts Limmattal» dafür ein, dass das Anliegen breit aufgenommen wird und bittet um die Mithilfe von Mitgliedern der IG Silbern und Unternehmen, die im Arbeitsplatzgebiet tätig sind. Konkret geht es darum, eine Vernehmlassungsantwort einzuschicken, in der die S-Bahn-Station Silbern gefordert wird.

Hier finden interessierte Kreise dazu eine Musterantwort zur Vernehmlassung. Ganz unten im Dokument sind verschiedene Argumente aufgelistet. Daraus können die passenden Argumente ausgewählt und die anderen Argumente gelöscht werden. Im Anschluss soll das Dokument elektronisch (PDF- und Word-Version) an folgende Email-Adresse geschickt werden: konsultationen@bav.admin.ch.

WICHTIG: Die Vernehmlassungsfrist läuft bis zum 15. Januar 2018.

Weitere Informationen und Berichte zum «Ausbauschritt der Bahninfrastruktur 2030/2035» sind auf der Webseite des Bundesamtes für Verkehr zu finden. Das Gebietsmanagement Silbern dankt schon vorab für die Unterstützung zugunsten der für das Gebiet wichtigen S-Bahn-Station Silbern!