Nutzungskonzept

Fundierte Ausgangslage für angestrebte Nutzungsentwicklung

Nutzungskonzeption

Die Nutzungskonzeption ist eine Absichtserklärung, wie sich das Gebiets Silbern in Bezug auf die Nutzungen in Zukunft entwickeln soll. Sie basiert auf den Vorgaben des Gestaltungsplanes und soll das Potenzial des Gebietes und die Möglichkeit für dessen Aufwertung aufzeigen. Das Konzept richtet sich dabei nicht nur an bestehende Grundeigentümer, sondern auch an potentielle Investoren, künftige Nutzer und interessierte Drittparteien.

Aktueller Stand

Das Nutzungskonzept ist erstellt und wurde im Rahmen der GV IG Silbern 2016 präsentiert. Das Konzept kann im Rahmen von Ansiedelungs- und Entwicklungsgesprächen bzw. geplanten Baurprojekten als Grundlage verwendet werden.

Auf die proaktive Kommunikation und Umsetzung wird im Moment verzichtet, da die Auswirkungen der Moorschutzverordnung im Moment noch nicht abgeschätzt werden können. Es ist davon auszugehen, dass basierend auf der definitiven Moorschutzverordnung eine Anpassung des Gestaltungsplanes erfolgt, welche wiederum Korrekturen im Nutzungskonzept bedingen werden.

2016-10-07-14-20-09